Steuerungen

Als intelligente Schaltzentrale in der Druckluftversorgung sorgen Steuerungen für ein effizientes Zusammenspiel aller Komponenten Ihrer Druckluftanlage und koordinieren Drucklufterzeugung und -verbrauch.

Mit unterschiedlichen vorprogrammierten und energiesparenden Steuerungssystemen kann eine unwirtschaftliche Nutzung, vor allem im Teillastbereich, vermieden werden was zu beträchtlichen Energieeinsparungen führt.

Je nach Bedarf bietet Kaeser unterschiedliche Druckluft-Management-Systeme an, mit denen nicht nur Kaeser Kompressoren der jüngsten Generation sondern auch ältere Anlagen und Kompressoren anderer Hersteller ohne Probleme angebunden und gesteuert werden können. Der Sigma Air Manager (SAM) 4.0 überwacht und steuert nicht nur hocheffizient alle Komponenten einer Druckluftstation, er macht sie auch fit für Industrie 4.0.

Bei Fragen zu Ihrer bisherigen Station oder bei der Neuplanung beraten wir Sie gerne. 

Druckluft-Management-System SAM 4.0.pdf
Kompressorsteuerung Sigma Control 2.pdf

< zur Übersicht